Achtsamkeitsübung 1: Mache wertvolle Entdeckungen in deinem Alltag

Hallo ihr Lieben,

wir möchten heute das Thema ACHTSAMKEIT etwas mehr vertiefen und legen euch dafür folgende kleine Inspiration ans Herz.

Nimm dir einen visuellen Anker, der dir Freude bereitet, halte einen Moment inne und betrachte ihn konzentriert und nicht bewertend. So kannst du dich bewusst in eine angenehme Stimmung versetzen und diese mit einem leichten Lächeln auf deinen Lippen vielleicht sogar noch etwas verstärken. Achte während dieser Übung auf deinen ruhigen und tiefen Atemfluss und spüre, wie sich ein Gefühl der Freude in deinem Körper ausbreitet.

Visuelle Anker können zum Beispiel ein Foto von einem ganz bestimmten Augenblick, ein mitgebrachtes Souvenir oder ein Kleeblatt, das du am Wegrand entdeckst, sein. 🍀

Wir wünschen euch viel Freude beim Ausprobieren der heutigen Übung!

Euer Freigeist-Team
Irene und Theresa